EAN Barcodes – im Einzelhandel – was Sie beachten sollten

EAN Barcodes – im Einzelhandel

EAN Barcodes für den Einzelhandel gibt es schon sehr lange. Seit den 80er Jahren wurde der Barcode in deutschen Geschäften nach und nach eingeführt. Er macht es Händlern und Käufern leichter. Verkäuferinnen müssen keine langen Zahlen mehr eintippen, das Abkassieren geht schneller. Die Kunden sind zufriedener, weil sie nicht lange an den Kassen warten müssen. Außerdem können Kunden ersehen, welche Produkte auf dem Kassenzettel stehen. Dies macht es leicht, später noch zu schauen, was genau gekauft wurde. Sehr gut, wenn ein Haushaltsbuch geführt wird. Der Händler selbst hat nicht nur den Gewinn, dass die Kassiererinnen schneller arbeiten können. Die Kasse meldet, wie viele Produkte verkauft wurden. Zum Beispiel 2 Dosen Hühnersuppe, 3 Flaschen Wasser, 4 Tüten Weingummi oder anderes. Somit geht der Bestand ein wenig zu Neige und das System gibt dem Einkäufer darüber Bescheid. Intelligente Systeme können sogar selbst neue Ware beim Lieferanten ordern, wenn der Bestand sich verringert. Der Bestand im Lager wird abgeglichen und bei Knappheit, die der Händler selbst bestimmt, wird bestellt. Bei einem Hersteller kann der EAN Code sogar dafür sorgen, dass bei einer enormen Reduzierung der Waren, nachproduziert wird. Es wird also alles etwas praktischer, wenn der EAN Barcode genutzt wird.  

EAN Barcodes gibt es in mehreren Größen

Der EAN Barcode im Einzelhandel macht den Warenverkehr leichter. Wichtig ist aber, dass Barcodes nie zu klein sind und vom Scanner immer ausgelesen werden können. Ansonsten müssten die Etiketten neu gedruckt werden und noch einmal nachträglich aufgebracht werden. Gerade Laien machen oft den Fehler, die Produktetiketten nach Maß bei den Waren zu nutzen. Man muss sich hier einfach nur merken, dass es gut ist, wenn die Barcode Grafik groß ist, denn umso besser kann der Scanner die Informationen für sich nutzen. Somit wird ein reibungsloser Ablauf gewährleistet, der gerade im Einzelhandel enorm wichtig ist.

Die internationale Norm der Barcodes

ISO/IEC 15420 regelt die Größe der EAN13 Etiketten. Hier gibt es vorgegebene Standard-Maße, die nur auf 80 Prozent verringert werden dürfen oder bis 200 Prozent vergrößert werden können. Die Maße sind wie folgt festgelegt: 25,93 mm Höhe und 37,29 mm Breite. Es gibt verschiedene SC-Werte für den Standardwert in verschiedensten Größen.
  • SC0 steht für den Standardwert 0,82, eine Breite von 30,5 mm, eine Höhe von 21,48 mm und einer Toleranz von 0,042 mm.
  • SC1 steht für den Standardwert 0,9, der Breite von 33,56 mm, der Höhe von 23,34 mm und der Toleranz von 0,068 mm.
  • SC2 steht für den Standardwert 1, der Breite von 37,29 mm, der Höhe 25,93 und der Toleranz von 0,101 mm.
  • SC3 steht für den Standartwert 1,1, der Breite 41,02 mm, der Höhe 28,52 mm und der Toleranz von 0,115 mm.
  • SC4 steht für den Standartwert  1,2, der Breite 44,75 mm, der Höhe 31,12 mm und der Toleranz von 0,131 mm.
  • SC5 steht für den Standartwert 1,35, der Breite 50,34  mm, der Höhe 35,01 mm und der Toleranz von 0,156 mm.
  • SC6 steht für den Standartwert 1,5, der Breite  55,94 mm, der Höhe 38,90 mm und der Toleranz von 0,178 mm.
  • SC7 steht für den Standartwert 1,65, der Breite 61,53 mm, der Höhe 42,78 mm und der Toleranz von 0,2 mm.
  • SC8 steht für den Standartwert 1,85, der Breite 68,99 mm, der Höhe 47,97 mm und der Toleranz von 0,233 mm.
  • SC9 steht für den Standartwert 2, der Breite  74,58 mm, der Höhe 51,86 mm und der Toleranz von 0,255 mm.
Es ist wichtig, passend zu den Produkten die richtige Größe zu wählen. Zu viel Platz für einen Barcode zu nutzen, kann bedeuten, dass die Produktinformationen fehlen könnten. Dies wieder könnte den Kunden dazu verleiten, ein anderes Produkt zu wählen. Genau deshalb wird gerade im Einzelhandel mit individuellen Abmessungen gearbeitet, damit die Scanner die EAN/GTIN Codes noch lesen können, aber genügend Platz für Produktinformationen bleiben!  
Bestellen Sie jetzt Ihre EAN Barcode Nummern
Für den Online und Einzelhandel
Das könne Sie auch Interessieren

Amazon FBA – Vor- und Nachteile des Dienstes

Amazon FBA hierzulande besser bekannt als “Versand durch Amazon”, ist ein Dienst  für Verkäufer. Durch FBA wird das Handeln erleichtert, indem die Ware zu Amazon geliefert  und von dort aus an die Kunden verschickt wird – wenn der Händler will, weltweit. So kann ein “FBA-ler” sein Geschäft von überall auf der Welt aus komfortabel verwalten.

WEITERLESEN»

EAN GTIN Code registrieren – Wie und Wo ?

EAN / GTIN Nummern registrieren so geht’s Sie können bei uns Ihre EAN oder GTIN Nummern  kostengünstig erwerben und registrieren lassen . Registrieren von EAN Codes – Welche kosten entstehen   ? Das hängt ganz davon ab wie viele Nummern Sie benötigen . Unsere aktuelle Preisliste zu EAN/GTIN Nummern finden Sie hier Welche Vorteile hat die EAN

WEITERLESEN»

EAN-GTIN Nummern- wie wichtig sind diese für Ihren Online Shop?

GTIN Nummern für Ihren Online Shop Die Frage, ob man EAN-Codes braucht, kommen nicht gerade selten auf. Für einen Online Shop sind diese Codes vor allem dann wichtig, wenn man sich anderen Vertriebskanälen anschließt oder der eigene Shop ausgebaut werden soll. Stellen Sie sich vor, Sie verkaufen verschiedenste Waren und müssen diese im Lager aufbewahren.

WEITERLESEN»

Barcodes für Ihre Amazon FBA Produkte |

Barcodes  – Das benötigen Sie für Ihre Amazon FBA Produkte Das System Amazon FBA ist von großem Vorteil. Dadurch können Verkäufer die Waren in das Amazon Logistikcenter  schicken lassen. Dort werden die Artikel dann eingescannt und in die Warensystem von Amazon übernommen .  Dann kann der Verkäufer die Produkte bei Amazon einstellen und von dort

WEITERLESEN»

EAN Nummer mit Smartphone einscannen

  EAN Nummer / GTIN  mit Smartphone einscannen Die allermeisten Produkte, die wir im Handel vorfinden, sind heutzutage mit einem EAN Code oder Barcode Nummer  bestehend aus Strichen und Ziffern, versehen. Mittlerweile sind fast alle Smartphones in der Lage, einen Barcode, der sich auf einem Produkt befindet, zu lesen und zu erkennen. Möglich ist dies durch

WEITERLESEN»

Weihnachtsgeschäft – Onlinehändler ziehen positive Zwischenbilanz

Jedes Jahr Neues Glück für Händler ? Gerade das Weihnachtsgeschäft bereitet Einzelhändlern und Onlinehändlern immer Sorge. Wo werden die Kunden am meisten einkaufen? Lohnt sich das Weihnachtsgeschäft überhaupt im Internet, neben all den großen Konzernen?   Ja, es lohnt sich in der Tat. Wer an sein Ranking gedacht hat und die Kunden auf einer repräsentativen

WEITERLESEN»

Schreibe einen Kommentar

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
ean-code.eu hat 4,98 von 5 Sternen | 299 Bewertungen auf ProvenExpert.com